>> Kapitel 13  

 
Wir ritten zwischen den Bäumen hindurch, dass es für mich eine wahre Freude war zu leben! Selbst die Schwarzen schienen gemerkt zu haben, dass mit mir eine Veränderung vorgegangen war, denn sie jagten an meiner Seite dahin, als wären sie wieder zu ganz jungen Hunden geworden, die sich nur dem ausgelassenen Spiel hingeben würden. Nach diesem Sturmritt hielt Veronika den Rotbraunen an und sagte: „Anton, jetzt siehst du gleich mein Elternhaus und wirst auch meine Brüder und Schwestern kennenlernen. Halte Konrad und Hector aber bitte erst noch zurück, da wir selbst viele Hunde haben, die unser Heim immer gleich verteidigen wollen.“ [...]